Skip to main content

Ist eine Blended-Learning-Strategie ein Change-Projekt?

Die Antwort hat Folgen für Lerner, Trainer und HRler

Blended Learning ist ein Change-Projekt

PeopleImages – gettyimages.de

Ja, die Einführung von Blended Learning solltest Du als ein Change-Projekt begreifen. Für drei Gruppen ändert sich dabei etwas:

1. Mehr Verantwortung für die Lerner

Für die Lerner verändern sich die Methoden, Tools und Techniken des Lernens. Aber auch ihre Selbstverantwortung beim Lernen ist stärker gefordert. Sie brauchen eine höhere Lernkompetenz – und die wächst nicht allein über Nacht. Wir müssen ihnen unter die Arme greifen und sie motivieren, das heißt Motive wecken bzw. wachküssen, warum sich ein höherer Grad an Selbststeuerung lohnt.

2. Neue Rollen und Kompetenzen für die Trainer

Auch für die Menschen, die Lernkonzepte entwickeln, steuern und ausführen, verändert sich eine Menge. Denken wir an die Trainer. Sie müssen ein neues Rollenbild erfüllen. Zuvor erreichten sie jeweils kleine Gruppen an Lernern, nun müssen sie unter Umständen eine viel größere Reichweite erzielen. Sie brauchen hierfür neue Kompetenzen, zum Beispiel in technischer Hinsicht: Wie drehe ich ein Smartphone-Video? Wie trete ich vor der Kamera auf? Wie führe ich ein Webinar durch? Da gibt es momentan noch viele Vorbehalte und Ängste hinsichtlich Technik, Kommunikation und Wissensverbreitung, die es auszuräumen gilt.

3. Neuaufstellung der HR

Ebenso wird sich in den HR-Teams einiges wandeln. Aktuell sind die Bereiche Digital und Präsenz meistens noch getrennt. Mit Blended Learning wird das alles eins.

Auf die leichte Schulter solltest Du diesen Wandel nicht nehmen. Er erfordert viel aufklärende Kommunikation und Überzeugungsarbeit. Dabei sind alle klassischen Regeln des Change-Managements in der Umsetzung zu berücksichtigen.

Der Dirk


Folgende Services haben wir hier für Dich:


Zertifizierung zum Blended-Learning Consultant

Das umfassendste & innovativste Ausbildungsprogramm für Blended-Learning Consultants. 100 Prozent aus der Praxis für die Praxis.

Mehr erfahren

Zertifizierung zum Digital Learning Expert

Das intensivste Ausbildungsprogramm zum Thema Digital Learning. 5 Tage Vollgas. Auch hier: 100 Prozent aus der Praxis für die Praxis.

Mehr erfahren

Ausbildung zum Webinar-Trainer

So gehen Live-Onlinetrainings einfacher und wirksamer. 1 Tag Seminar inkl. 2 Websession als FollowUp.

Mehr erfahren

Nächster Beitrag