Skip to main content

Bildungsinnovator.de

E-Learnings selbst bauen oder bauen lassen?

Eine klare Entscheidungshilfe für Dich

Solltest Du Deine E-Learnings selbst bauen oder diese Aufgabe besser einer Agentur überlassen?

Wenn Dich diese Frage bewegt, gebe ich Dir hier eine kleine Entscheidungshilfe (siehe dazu die Grafik):

A: hohe Komplexität des Projekts, wenig Budget und Zeit: besser selbst bauen
B: niedrige Komplexität, genug Budget und Zeit: leiste Dir eine gute Agentur
C: niedrige Komplexität, wenig Budget und Zeit: selbst bauen ist angesagt
D: hohe Komplexität, genug Budget und Zeit: entweder selbst bauen oder eine Agentur engagieren

eL_selbst_bauen

In Fall D solltest Du Deine jeweilige Entscheidung gut abwägen. Eine hohe Komplexität erfordert immer viele Abstimmungsschleifen mit der Agentur. Achte darauf, dass der dortige Autor sich schnell in fremde Materie mit hoher Komplexität einarbeiten kann. Am besten machst Du einen Test, wie gut die Zusammenarbeit klappt. Kompetente Autoren arbeiten sich rasch in neue Materie ein, urteilen dabei aus Sicht der Zielgruppe und haben didaktische Kompetenz und Schreibtalent.


Interessiert an weiteren Entscheidungshilfen? Wie wäre es mit unserem Yummy-Toolkit? Es wird Dir helfen, auch ohne große Erfahrung bessere Lerndesigns zu konzipieren:

Ja, gerne zum Yummy-Toolkit

Der Dirk

Nächster Beitrag