Skip to main content

Bildungsinnovator.de

Ein Trick für Blended Learning auf höchstem Niveau

Den Windschatten von Vorstandsbabys nutzen

Vorstandsbaby

mevans – gettyimages.de

Es gibt einen tollen Weg, wie Du Blended Learning auf sehr hohem Niveau realisieren kannst. Und zwar hilft es, wenn Du Dir ein sogenanntes Vorstandsbaby suchst. Was das ist? Das sind die Lieblingsprojekte des Vorstands. In den allermeisten Fällen sind es Change-Projekte, es geht um Transformation der Unternehmens- und Führungskultur und Ähnliches. Solche Projekte sind wie geschaffen, um die Stärken von Blended Learning zu beweisen.

Grünes Licht dank überzeugender Argumente

Wenn Change-Projekte scheitern, liegt es meist daran, dass die Mitarbeiter nicht mitgenommen wurden. Gut gemachtes Blended Learning ist da Erfolg versprechender, weil es auf einem cleveren Learning Experience Design basiert, in dem der Lerner im Mittelpunkt steht. Wir können die Mitarbeiter über einen längeren Zeitraum hinweg informieren, einbinden und entwickeln. Wir holen sie dort ab, wo sie stehen. Wir nehmen ihre Ängste, Sorgen und sonstigen Emotionen ernst. Und wir können uns genau überlegen und dann planen, wo sie am Ende des Projekts stehen sollen. Wenn Du Deinem Vorstand all das vor Augen führst, wird er Dir grünes Licht geben.

Höhere Budgets

So ein Vorstandsbaby hat einen weiteren großen Vorteil: Es steckt in der Regel ein ordentliches Budget dahinter. Denn der Vorstand hat ein großes Interesse am Gelingen des Projekts. Sein Image und gegebenenfalls seine weitere Karriere im Unternehmen hängen mit davon ab. Den Faktor Budget solltest Du bei Blended Learning nie unterschätzen. Viele herkömmliche Trainingsbudgets reichen einfach nicht aus, um wirklich zu Ende gedachte Blended-Learning-Strecken zu bauen. Dafür braucht es schon Mission-critical-Projekte.

Lockerere Rahmenbedingungen

Auch die Rahmenbedingungen sind bei einem Vorstandsbaby meist weniger eng gesteckt. Vor allem in Sachen Technik bzw. IT erleben wir das immer wieder. Oft scheitert Blended Learning an technischen Hürden. Wenn der Vorstand ein Projekt pusht, ändert sich das meist. Dinge gehen plötzlich, die vorher undenkbar waren.

Du siehst, ein Vorstandsbaby kann Blended Learning in Eurem Unternehmen mit Riesenschritten nach vorne bringen. Also ein echtes State-of-the-Art-Projekt.

Der Dirk


Mehr Inspirationen zu Blended Learning gefällig?


Buch:
Die Blended-Learning-Fibel

Einen umfassenden Einstieg ins Thema Blended Learning liefert Dir unser neuestes Buch, die „Blended Learning Fibel“ – Jetzt als eBook erhältlich!

Mehr erfahren

Der Blended-Learning Kreativworkshop

Gemeinsam mit anderen Personalentwicklern spannende Konzepte entwickeln – mit dem neuen Blended-Learning Baukasten 4.0.

Mehr erfahren

Zertifizierung zum Blended-Learning Consultant

Das umfassendste & innovativste Ausbildungsprogramm für Blended-Learning Consultants. 100 Prozent aus der Praxis für die Praxis.

Mehr erfahren