Skip to main content

bildungsinnovator.de

NEU: Transferfokus als Strategieansatz

Innovationlab: TRANSFER

An einem Tag 5 wertvolle Transferkonzepte entwickeln und danach in der eigenen Organisation erproben.

Beschäftigt dich eine dieser Fragen?

Wie können wir die Nachhaltigkeit von Trainings steigern?

Warum sind die Teilnehmer so umsetzungsschwach?

Wie können wir Trainings neurowissenschaftlich fundiert konzipieren?

Was muss ich tun, um die Lernermotivation zu fördern?

Wie kann ich trotz wenig Zeit und Budget die Wirkung erhöhen?

ThemaWannWoMehr Infos
Innovationslab: TRANSFER
  • Dienstag, 11. September 2018
  • 10:00 Uhr - 17:30 Uhr
Düsseldorf Workshops & Seminare Mehr Infos
Anmelden Kostenlos

Unser wahrscheinlich
anspruchsvollster und hochwertigster Workshop.

An einem Tag entwickeln wir 5 wirklich spannende Transferkonzepte.


Zielgruppe: Führungskräfte

  • Thema 1: Feedback im Alltag etablieren

  • Thema 2: Agile Teammeeting-Methoden


Zielgruppe: Vertrieb

  • Thema 3: Bedarfsermittlung

Zielgruppe: alle Mitarbeiter

  • Thema 4: Stressreduktion


Zielgruppe: nach Wahl

  • Thema 5: Wunschthema der Gruppe

Das ist für Dich drin:

  1. Du erfährst 11 Argumente, warum Trainings immer ein Transferkonzept brauchen.
  2. Du bekommst eine Methode an die Hand, um Transferkonzepte zu entwickeln.
  3. Du arbeitest an konkreten Themen, die in Deiner Organisation wahrscheinlich hoch relevant sind.
  4. Du kriegst die 3 frischsten neurowissenschaftlichen Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung serviert.
  5. Du verstehst, warum der Path of Mastery aus der Spieleindustrie so genial ist.
  6. Du entdeckst 16 verschiedene Impulsarten/Nuggets, die im Transfer extrem gut funktionieren.
  7. Du lernst, wie man eine TransferApp in weniger als 1 Stunde selbst bauen kann.
  8. UND: Du kannst anschließend ein Thema Deiner Wahl inkl. TransferApp in Deiner Organisation kostenlos testen. (bis zu 36 Teilnehmer)

Das sagen die Teilnehmer:

Laura Koppe, Nestlé Deutschland AG: "Der Transfer-Workshop mit Dirk und seinem Team war sehr produktiv und hat richtig Spaß gemacht. Ich konnte wertvolle Tipps und Impulse mitnehmen, wie wir unsere Trainings nachhaltig noch wirksamer machen. Auch der Austausch in der Gruppe war für mich spannend und inspirierend."

Claudia Röhrig, Lanxess Deutschland GmbH: "Der Tag im Innovationlab:Transfer war perfekt genutzt! Wir lernten, wie nachhaltiger Transfer gelingen kann und wie man gemeinsam ganz konkrete Maßnahmen erarbeitet und in der TransferApp umsetzt. Dirk, Mirja, Kai und Alex haben uns super unterstützt und charmant durch den Tag geleitet."

Wilma Hartenfels, Henkel AG & Co KGaA: "Ich beschäftige mich schon länger mit der Frage, wie wir unsere Lerner in der täglichen Anwendung erlernter Skills unterstützen können. Bisher waren die Möglichkeiten eher eingeschränkt und nur mit großem Aufwand realisierbar. Im Workshop habe ich nun gelernt, was einen wirklich guten Transfer ausmacht. Ich konnte auch direkt an einem unserer Programme die konzeptionelle und technische Umsetzung eines Transfer-Pfades ausprobieren. Der Workshop hat sich für mich sehr gelohnt. Ich sehe ein großes Potenzial, durch diesen Ansatz die Nachhaltigkeit unserer Trainingsmaßnahmen maßgeblich zu erhöhen. Danke an Dirk & Kollegen!"

Katja Keufner, L’Oréal S.A.: "Ich empfinde es als großes Geschenk, mit Kai, Mirja und Alex so großartige Workshops erleben zu dürfen. Mich inspiriert die Art und Weise, wie die drei mit uns bunter Truppe umgehen, immer wieder aufs Neue. Ich finde es sehr wertvoll für meinen Alltag, dass wir innerhalb nur eines Tages die Grundlagen für Transfer gelegt haben. Wir haben eine komplette Transfersicherungs-App selbst programmiert und sogar eigene Filmsequenzen selbst gedreht. Bravo und Danke! Was Ihr uns bietet, ist wirklich outstanding."

Maria-Sabine Fiori, Axalta Coating Systems: "Für mich war es spannend, wie einfach man mit dem Tool der eLearning Manufaktur ein nachhaltiges Transferkonzept entwickeln kann. Die individuelle Gestaltbarkeit von Inhalten, Formaten und Zeitintervallen hat mich dabei besonders beeindruckt. Außerdem war es eine tolle Gelegenheit, in einem Tagesworkshop Schritt für Schritt durchzuspielen, wie man vom Anliegen zum fertigen Transferkonzept gelangt. Das Team der elearning Manufaktur hat uns optimal unterstützt: neugierig in der Sache, wertschätzend und nicht zuletzt sehr agil. Der Austausch mit den Teilnehmern und das innovative Ambiente rundeten das Ganze ab. Insgesamt war dieser Tag top investiert für mich."

Tina Völlings, HAVI Global Logistics GmbH: "Ich kann nur sagen, dass es mir wie immer sehr gut gefallen hat. Ich habe viele Ideen mitgenommen, die auch unabhängig von der Nutzung der App ein wertvoller Input sind. Die Möglichkeit, die App als Pilot im Unternehmen zu testen, finde ich auch super. Summa summarum: tolle Location, bestens organisiert, gute Versorgung, nettes Team – ein produktiver Tag, ich komme gerne wieder. Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte!"

Luca Paganetti, Lanxess Deutschland GmbH: "Ein spannender Einblick ins Thema Transfer. Die App war sehr intuitiv und einfach zu bedienen. Ich konnte viele Ideen und Impulse mitnehmen."

Sonja Alsbach-Holingshausen, TeamBank AG: "Ein toller Tag, voll mit neuen und inspirierenden Ideen. Ich konnte viele wertvolle Ansätze für nachhaltigere Trainingsmaßnahmen mitnehmen. Danke an das gesamte Team der eLearning Manufaktur!"

Michael Piegsa, TeamBank - die Macher von easyCredit: "Ich habe es genossen, von den Bildungsinnovatoren Impulse aufzunehmen und diese mit den anderen Teilnehmern in der Gruppe zu diskutieren. Insbesondere der extrem hohe Praxisbezug, das konkrete Produzieren inklusive Video und Eingabe auf der Internetseite und natürlich das didaktische Setting machten die Workshops zu einem wertvollen Erlebnis. Zudem war es angenehm, dass keine Akquisebemühungen stattfanden, sondern mit hochwertigem, sehr ausgereiftem Material und Professionalität überzeugt wurde. Hut ab, toll gemacht."

Sarah Navarro, FUMA Fachstelle Gender & Diversität NRW: "Die stimmige Struktur und die Transfer-App haben mich überzeugt. Vielen Dank!"

Marion Schlech, FORUM VERLAG HERKERT GMBH: "Der kompetente, offene Austausch unter Kollegen war super. Sehr freundlich fand ich die Betreuung durch das Team des Bildungsinnovators. Ich habe viele Ideen und Anregungen mitgenommen. Gerne jederzeit wieder, unbedingt weiterzuempfehlen."

Sabine Hübener, Klinikum Dortmund gGmbH: "Eine interessante und hilfreiche Veranstaltung, ich habe gute Anregungen erhalten und neue Perspektiven kennengelernt. Mit dem App-Entwurf werde ich weiterarbeiten. Die Gastgeber waren sehr nett und kompetent. Danke, dass ich die Möglichkeit zur Teilnahme hatte."

Alekos Xanthopoulos, Medion AG: "Es hat Spaß gemacht, einen Transferprozess zu einem Thema zu gestalten. Auch der Erfahrungsaustausch in der Gruppe klappte super."

Ernst Balla, voestalpine AG: "Die Transfer-App war schnell und einfach erstellt. Die Impulse von Dirk waren wie immer sehr gut und praxisorientiert. Der Tag hat sich gelohnt!"

Christian Fege, Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Nordrhein: "Wieder eine Handvoll Erkenntnisse mitgenommen. Es herrschte ein tolles Klima, alles sehr unterhaltsam. Danke auch für top fundierte Tools und Wissens-Nuggets! "

Insa Bäumker, DR-B learning solutions: "Das Transferdesign-Toolkit und besonders die dazugehörigen Karten lenkten einen immer wieder auf die zentralen Punkte. Alle Materialien hatten eine hohe Qualität. Die Erfahrungsberichte waren spannend."

Jetzt Platz sichern

Ich will über neue Termine informiert werden