Skip to main content

Unsere Locations stellen die aktuellen gesetzlichen Hygienestandards sicher.

Digital Learning Day

Lerne die 13 wichtigsten digitalen Lernformate kennen und tanke hoch relevante Erfahrungswerte.

Dirk Rosomm

Mirja Hentrey

Alexander Freihaut

Beschäftigt Dich eine dieser Fragen?

Was sind die aktuell wichtigsten Formate und wie kann ich sie einsetzen?

Welche Vor- und Nachteile bringen sie jeweils mit sich?

Welche Stolpersteine gibt es bei der Einführung?

Welche Qualitätskriterien sollte ich berücksichtigen?

Wie setze ich von Beginn an gute Didaktik ein?

Wonach entscheidet sich das „Make or Buy" der jeweiligen Formate?

Welches Teamsetting benötige ich, um diese Formate einzuführen?

In diesem Workshop wirst Du ...

  1. ... folgende Formate kennenlernen: E-Learning, Learning Nuggets, Realfilm, Erklärfilm, Online-Session, Performance Support, Chatbot, VR, AR, Screencast, Podcast, Social Learning, Quiz.
  2. ... mit einer Menge Praxis-Hacks versorgt.
  3. ... interessante Kollegen aus anderen Konzernen kennenlernen.
  4. ... einfache und praxisnahe Tools kennenlernen und anwenden.
  5. ... sehr viel Input zu Best Practice kriegen.
  6. ... sehr viele gute Ideen sammeln.

Was kostet die Teilnahme?

Das Event ist kostenlos* für Unternehmen im Mittelstand und Konzerne**

*Buchungsbedingungen: Weil wir aus ethischen Gründen ungerne Essen wegwerfen, beträgt die No-Show-Rate 59 EUR. Das entspricht der Tagespauschale und wird natürlich gespendet.

** Alle anderen Interessenten dürfen gerne anfragen. Ob Du teilnehmen kannst, entscheiden wir individuell. Denn die Qualität des Netzwerks, die Flughöhe und die Nähe der Erfahrungen für unsere Gäste liegen uns sehr am Herzen. Bitte habe dafür Verständnis.

Sicher Dir jetzt Deinen Platz!

Unsere Locations stellen die aktuellen gesetzlichen Hygienestandards sicher.

Das sagen unsere Teilnehmer

Jutta Schmitz, ABLE Management Services GmbH: "Die Praxisbeispiele und das Arbeiten mit dem Didaktik-Architekten lieferten hilfreiche Einblicke. Der Austausch mit den Mitarbeitern anderer Unternehmen rundet das Ganze perfekt ab."

Andreas Abels, AOK Rheinland/Hamburg: "Ich habe einen tollen Überblick erhalten. Es hat mir besonders gefallen, dass erst der Weg, dann das Format erläutert wird, denn das wird in der Praxis leider öfters anders gemacht! Die Möglichkeit, den Didaktik-Architekten zu testen, fand ich sehr toll."

Anna-Josephine Wollermann, Edeka Handelsgesellschaft Rhein-Ruhr mbH: "Ein toller Mix aus Austausch mit Kollegen und aktiven Übungen zwischendurch. Der persönliche, freundliche Umgangston auf Augenhöhe und das Duzen hat zu einer lockeren und angenehmen Atmosphäre beigetragen. Die Räumlichkeiten, die Ausstattung und die Verpflegung stimmten ebenfalls."

Oliver Lorenz, Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft: "Ich habe selten so einen kurzweiligen Workshop erlebt. Ich fand es super, dass die Trainingsmethoden, die gepredigt wurden, auch angewandt wurden. Digitales Training in a Nutshell mit dem Didaktik-Architekten - gut und leicht umsetzbar."

Julia Hörbelt, Kreis Coesfeld Kommunale Koordinierung: "Vielen Dank für diese wunderbare Veranstaltung, ich bin um einige Ideen reicher geworden und konnte viele neue Begriffe und Inhalte lernen. Digital, didaktisch, dynamisch, deliziös, einfach große Klasse! So innovative Köpfe braucht das Land!"

Alekos Xanthopoulos, Medion AG: "Es wurde ein gutes Verhältnis zwischen Eigenaktivität und Inputs verschaffen. Auch den Austausch von Erfahrungen und Ideen fand ich ausgezeichnet und hilfreich. Gerne hätte ich auch noch mehr von den Beispielen am Ende."

Thomas Bartos, Metro AG: "Es war ein sehr aktiver Tag und ich habe wieder viel mitgenommen. Vielen Dank für den tollen Workshop! Ich freue mich schon sehr auf ein Wiedersehen!"

Katharina Ploth, protel hotelsoftware GmbH: "Ein schönes und informatives Format, um in die Welt der digitalen Lernformate einzusteigen. Es wurde eine nette Austauschplattform geboten, damit wir mit den anderen Experten ins Gespräch kommen."

Alexander Brauwers, QlikTech GmbH: "Ein Muss für jeden Trainer, der seinen Horizont erweitern will. Alles in allem eine kurzweilige, unterhaltsame und abwechslungsreiche Veranstaltung. Dazu wurde es auch für leckeres Essen gesorgt."

Bianca Patzelt, QVC Deutschland Inc. & Co. KG: "Die Arbeit mit dem Didaktik-Architekten war äußerst interessant, da dadurch das Storyboarding schneller erfolgen kann und der Denkvorgang strukturierter ist. Danke für die Möglichkeit, den Toolkit zu testen. Die Teilnahme ist auf jeden Fall für Trainings und andere Formate sehr hilfreich."

Tabea Clemens, SCHÜCO International KG: "Eine erfrischende und fundierte Veranstaltung! Für mich eine neue, tolle Erfahrung!"

Mustafa Bacan, Unitymedia NRW GmbH: "Es hat mir super gefallen, dass wir uns mit anderen Trainerkollegen in einer lockeren Atmosphäre austauschen konnten. Zudem habe ich neue Methoden kennengelernt."

Ulrike Fox, Victorinox AG: "Eine lebendige und kurzweilige Veranstaltung, die Lust auf mehr macht. Vielen Dank für die vielen Inspirationen zum Thema Blended Learning!"

Frank Renner, Weidmüller Interface GmbH & Co. KG: "Ein praxisnaher Workshop, welcher Zeit und Raum für Diskussionen und Erfahrungsaustausch ließ. Wir konnten miteinander und von einander lernen."

Katja S. *: "Vielen Dank für die wertvollen Inspirationen und Impulse sowie für die tolle Networking-Möglichkeit!"

Jessica F. *: "Die drei Phasen der Themen fand ich hervorragend. Der Wechsel von Worksessions und Input war großartig und hat mir viel gebracht."

Judith W. *: "Wir hatten viel Raum zum Ausprobieren und eine Plattform für lockeren Austausch mit den anderen Teilnehmern. Insgesamt eine tolle, dynamische Veranstaltung mit einer großen Themenvielfalt."

Patric D. *: "Eine tolle Veranstaltung, um sich auf den neusten Stand zu bringen. Eine gute Mischung aus praxisnahen Übungen und Austausch mit anderen Kollegen, dazu auch noch leckeres Essen."

Carina K. *: "Am wertvollsten für mich war die Gruppenarbeit zu den Phasen und Bausteinen des Beispiel-Lern-Formates."

Lindq P. *: "Ihr legt die Finger in die Wunde und das hilft uns wirklich dabei, eine Veränderung vorzunehmen. Danke!"