Skip to main content

Zertifizierung zum
Digital Learning Expert

Das intensivste Ausbildungsprogramm zum Thema Digital Learning.
5 Tage Vollgas. 100 Prozent aus der Praxis für die Praxis.

Die Coaches

Tobias Wessling

Yvonne de Bark

Christian Müskes

Estelle Ficinus

Silke Steinmayr

Simone Walz

Dirk Rosomm

Mirja Hentrey

Alexander Freihaut

Du willst auch Experte in den wichtigsten Digital-Formaten werden?

E-Learning
mit Alex & Mirja

Erklärfilme
Christian & Silke

Realfilme
Tobi & Yvonne

Webinare
Simone & Dirk

Transfer-App
Alex & Estelle

In jedem Modul erhältst Du Antworten auf diese Fragen:

  1. Wie sehen gute Beispiele aus?
  2. Was sind wichtige Qualitätskriterien?
  3. Wie arbeite ich hier mit dem Didaktik Architekten?
  4. Wie entwickle ich die Kernstory?
  5. Wie produziere ich dieses Format selbst?
  6. Was sind wichtige Dos & Dont‘s?

Was kostet die Zertifizierung?

Paketpreis: 6.990 EUR pro Teilnehmer*

Teilnehmer der Ausbildung zum Blended-Learning Consultant erhalten 1.000 EUR Rabatt.

Early Bird bis zu 30 Tage vor dem Event:

6.490 EUR pro Teilnehmer*

Für Mitglieder der L&D School bis zu 10% Rabatt. Somit 5.481 EUR.
Der 2. Teilnehmer aus dem gleichen Unternehmen kann für 3.000 EUR teilnehmen.*

Ist das günstig? Nein, aber mit nur einer einzigen, nicht nach extern vergebenen Konzeption oder Produktion, hast du diesen Invest schon wieder ausgeglichen.

Ersparnis gegenüber dem Einzelkauf: 6.919,99 EUR.

ROI für das Unternehmen: Wenn nur ein Modul intern produziert werden kann und nicht mehr extern eingekauft werden muss, hat sich das Training schon gerechnet.

Limitiert auf 16 Plätze, Gesamtwert aller unten genannten Bausteine: 14.388,99 EUR

*Buchungsbedingungen: Storno bis 45 Tage vor dem Event: 50 Prozent, danach 100 Prozent, falls wir keinen Ersatzteilnehmer finden. Hotelkosten und Abendessen werden von den Teilnehmern direkt vor Ort entrichtet. Gerne reservieren wir ein Zimmer für Dich. Als Tagungspauschale fallen 100 EUR pro Tag, also insgesamt 500 EUR an. Diese werden von uns zusätzlich zur Teilnahmegebühr erhoben.

Was beinhaltet die Zertifizierung?

  1. 5 Tage Intensivtraining mit Top-Experten im jeweiligen Format (Wert: 4.450,- EUR)
  2. Videokurs: E-Learning Masterkurs (Wert: 890,- EUR)
  3. Buch: E-Learning Mastermind (Wert: 33,33 EUR)
  4. Videokurs: Projektmarketing Basiskurs (Wert: 890,- EUR)
  5. Buch: Die Blended-Learning Fibel (Wert: 33,33 EUR)
  6. Buch: Der Didaktik Architekt (Wert: 33,33 EUR)
  7. Der Didaktik-Architekt als Box (Wert: 479,- EUR)
  8. Online-Methodenkoffer des Blended-Learning Baukastens (Wert: 490,- EUR)
  9. Eine Autorenlizenz zum Bearbeiten Deines Lernkarten-Moduls (Wert: 1.990,- EUR)
  10. Eine Lizenz der Transfer-App für bis zu 50 Teilnehmer (Wert: 3.600,- EUR)
  11. Filmaufnahmen der wichtigsten Inhalte zum Teilen im Team (Wert: 1.500,- EUR)

Melde Dich jetzt an!

Düsseldorf / Marienburg Monheim

20.- 24. Januar 2020

Das sagen die Teilnehmer:

Katrin Fritz-Schindler, Zuhause leben Akademie: "Qualität von A bis Z ohne Kompromisse und jeden Tag ein Ergebnis! Das klappte dank professioneller Trainer, die ihren Job mit Leidenschaft machen. Als Krönung des Ganzen gab es tolle Hilfsmittel, Unterlagen, Bücher zum Mitnehmen."

Christine Bauschus, Daimler AG: "Ein wirklich Intensives Training mit tollen Möglichkeiten, eigene Umsetzungen zu erproben."

Sören Voskuhl, Daimler AG: "Sehr guter Mix aus Theorie und Praxis, für die Umsetzung eigener Themen sehr hilfreich."

Sebastian Warning, Daimler AG: "Hohe Kompetenz bis ins Detail! Vermittelt wurde ein breites Spektrum an Wissen inklusive praktischer Umsetzung."

Werner Bätge, Daimler AG: "Themenauswahl, Struktur und Rahmenprogramm passten optimal. Das Arbeiten mit dem Didaktik-Architekten lieferte hilfreiche Einblicke. Sehr nützlich fand ich auch die Videoaufzeichnung der Vorträge."

Sabrina Kraus, Interflex Datensysteme GmbH: "Kurzweilige, knackige fünf Tage mit fünf Formaten. Jeder hat erfolgreich ein Format umgesetzt und abends mitgenommen. Großartig!"

Felix Rüger, Oldenburgische Landesbank AG: "Super viele Inhalte, gut aufnehmbar und anwendungsnah, und tolle Tools, die ein noch professionelleres Arbeit ermöglichen. Das alles stärkt die E-Learning-Qualität, aber auch die Akzeptanz intern."

Regina Schmitz, SupplyOn AG: "Ein halber Tag Theorie und dann gleich in die Umsetzung! Die Qualität der Referenten und der Austausch mit den Teilnehmern waren super. In der Location fühlte ich mich sofort wohl. Ich konnte "handgreifliche" Ergebnisse mitnehmen."

Nicole Taylor, Swisscom AG: "Die Impulse zu den Qualitätskriterien waren top. Die Kompetenzen und Fähigkeiten der Trainer überzeugten mich ebenso wie die Begeisterung und das Engagement des ganzen Teams. Danke!"

Sabine Hasenclever-Wasgien, Vodafone GmbH: "Alle wichtigen Elemente in einem Format. Dazu starke Praxisnähe, Toptrainer und exzellente Onlinemodule."

Peter Hasitschka, Wiener Linien GmbH & Co KG: "An jedem der fünf Tage produzierten wir Lösungen, die man direkt im Unternehmen nutzen kann."

Kassandra Kalchschmidt, Zuhause leben Akademie: "Yoga am Morgen, sympathische "Moderatoren", beeindruckende Location. So gelingt die moderne und pfiffige Wissensvermittlung!"