Skip to main content

Konzeption von qualitativen Blended-Learning-Designs (3)

Video-Blogreihe: Blended Learning [Beitrag #7]

#SHARINGisCARING

0. Start der Video-Blogreihe

1. Ein smarter Einstieg in die Blended-Learning-Welt: 5 Videos

2. Die Rahmenbedingungen von Blended Learning: 5 Videos

3. Konzeption von qualitativen Blended-Learning-Designs: 10 Videos (8-10)

4. Blended-Learning-Designs optimal kommunizieren: 2 Videos


Wie erhöhen wir die Selbstverantwortung unserer Lerner?

  • Warum geht mit dem Einsatz von digitalen Lernformaten ein erhöhter Grad an Selbstverantwortung einher?
  • Warum müssen wir die Selbstverantwortung fördern?
  • Wie fördern wir konkret die Selbstverantwortung mit unseren Konzepten?


Wie integrieren wir die Führungskräfte in unsere Blended-Learning-Prozesse?

  • Warum nehmen Führungskräfte eine wichtige Rolle in Blended-Learning-Prozessen (und generell bei Bildungsmaßnahmen) ein?
  • Wie binden wir sie geschickt in den Prozess ein?
  • Was passiert im Alltag des Lerners, wenn seine Führungskraft nicht eingebunden ist?


Wie gehen wir mit Misserfolgen clever um?

  • Warum sind „Misserfolge“ trotz eines bewährten Vorgehensmodells ein natürlicher Begleiteffekt?
  • Wie münzen wir diese Effekte in Erfahrungen und Erkenntnisse um?
  • Wieso bringt uns die Suche nach Schuldigen nicht weiter?
  • Wie können wir euer Vorgehensmodell aus dem Blended-Learning Baukasten für uns adaptieren?


Ihr kennt unseren Blended-Learning Baukasten noch nicht? Das könnt Ihr HIER schnell nachholen. Ihr habt schon Erfahrungen mit ihm? Dann freuen wir uns über Euer Feedback :)


Ihr habt jetzt tolle Blended-Learning-Designs konzipiert und wollt endlich mit dem Kick-off starten? Aber Moment mal, wie kommuniziert Ihr Eure Blended-Learning-Maßnahme eigentlich? Denn: Was nutzt das beste Trainingsdesign, wenn keiner „hingeht“? Unsere Ideen dazu, gibt es morgen.

Nächster Beitrag