Skip to main content

Hörenswertes aus dem BI-Universum

Lernpegel – der Bildungsinnovator Podcast

In diesem Podcast besprechen Deine Hosts Marc und Sebastian die Trends und Möglichkeiten des digitalen Lernens. Die Themenpalette umfasst unter anderem Learning & Development, Blended Learning und E-Learning, aber auch digitale Lernlösungen wie Autorentool und Lernplattform, Didaktik usw.

Dabei haben die beiden immer wieder Expert:innen zu Gast. Wir erleichtern Dir den Einstieg in das digitale Lernen und zeigen Dir, wie Lernen zum Vergnügen wird.

Spotify Apple Podcasts RSS Feed

Aktuelle Folge & Vorschau

Lernpegel

Folge #17

Blended Learning Deep Dive – So führst Du Blended Learning erfolgreich in Deiner Organisation ein

In der letzten Folge hat Marc mit Mirja Hentrey darüber gesprochen, wie man Präsenz und Onlinetrainings wirkungsvoll miteinander kombiniert. Damit sind wir schon ein wenig ins Thema Blended Learning eingestiegen. Und weil das Thema aus so vielen unterschiedlichen Perspektiven betrachtet werden kann, haben wir uns überlegt, in dieser und der nächsten Folge einen Blended Learning Deep Dive zu machen. Wir schauen uns jeweils an, wie Blended Learning auf strategischer und auf projektbezogener Ebene funktioniert.

Also starten wir in dieser Folge mit unserem Head of Customer Experience Alex Freihaut auf strategischer Ebene und besprechen, wie Du Blended Learning erfolgreich in Deinem Unternehmen einführst.

Dabei schauen wir uns an,

  • was Blended Learning genau ist und wie es funktioniert,
  • welche Vorteile Dir Blended Learning gegenüber traditionellen Lehrmethoden bietet,
  • welche strategischen Überlegungen wir Dir bei der Implementierung von Blended Learning empfehlen,
  • welche Qualitätsstufen Blended Learning haben kann,
  • was Social Blended Learning ausmacht,
  • welche Herausforderungen Dich beim Übergang von Präsenzseminaren zu Blended Learning-Formaten erwarten und wie Du diese Hürden mit Leichtigkeit überwindest,
  • wie Du Blended Learning in Deinem Unternehmen einführst, so dass Deine Lernenden es annehmen und mit Freude lernen,
  • wie Du auch neue Mitarbeitende im Thema Blended Learning erfolgreich onboardest.

Lernpegel

Folge #18

Blended Learning Deep Dive – So planst Du Dein Blended Learning Projekt

In der letzten Folge haben wir mit Alexander Freihaut eher auf Metaebene darüber gesprochen, wie Du Blended Learning erfolgreich in Deinem Unternehmen einführst. Und uns haben ganz viele Fragen erreicht, weswegen wir im zweiten Teil unseres Blended Learning Deep Dives noch ein Stück tiefer gehen.

Gemeinsam mit unserem Kollegen und Learning Consultant Tobias Schnell schauen wir uns an, wie Du Dein Blended Learning-Projekt zielgerichtet planst.

Wir besprechen,

  • in welchen Schritten Du Dein Blended Learning-Projekt zielgerichtet planst,
  • welche Rahmenbedingungen Du dabei beachten solltest,
  • wie Du die richtige Formatentscheidung triffst,
  • wie lang eine Learning Journey wirklich sein sollte und
  • wie Du die richtigen Lernziele für Dein Blended Learning-Projekt formulierst.

Wie in der Folge versprochen der Link zu unserer Blended Learning-Playlist auf Youtube. Hol Dir hier noch mehr wertvolles Wissen!

Ab 12. März auf Spotify und Apple Podcasts erhältlich.

Frühere Folgen

Stellst Du Dir in Deiner L&D-Arbeit auch oft die Frage, wie Du den richtigen Mix aus Präsenz und Online finden kannst? Gemeinsam mit unserer Head of Learning Consulting Mirja Hentrey teilen wir mit Dir in dieser Folge unsere Erfahrungen aus der Praxis. Wir geben Dir wertvolle Tipps mit an die Hand, worauf Du bei der Auswahl und Zusammenstellung von Präsenz- und Online-Formaten achten kannst.

Dabei schauen wir uns an,

  • warum Du nicht mehr auf Blended Learning verzichten solltest,
  • warum es schwerfallen kann, den richtigen Mix zu finden,
  • in welchen Schritten Du vorgehen kannst,
  • was online und was in Präsenz funktioniert und
  • welche digitalen Tools Dich in der Umsetzung unterstützen können.

Hör mal rein

Was bringt das beste Training, wenn Deine Lernenden ihr Wissen anschließend nicht im Alltag anwenden? Gar nichts.

Und damit Du ab sofort alle Weichen für einen erfolgreichen Lerntransfer in Deinem Unternehmen stellen kannst, schauen wir uns in dieser Folge mit unserem Kollegen und Learning Consultant Tobias Schnell an,

  • welche grundlegenden Rahmenbedingungen Du für einen erfolgreichen Lerntransfer beachten und schaffen solltest,
  • wie Du mit Deinem Lerndesign für sichtbaren Lernfortschritt sorgst,
  • wie Du Deinen Lernenden ein Gefühl von Selbstwirksamkeit ermöglichst und
  • mit welchen konkreten Maßnahmen und Tools Du den Lerntransfer messen und skalieren kannst.

Zum versprochenen Youtube-Video zum Thema Transferstärke kommst Du hier. Oder hol Dir direkt einen kostenlosen Testzugang zum Online-Lernmodul mit Prof. Dr. Axel Koch in unserer L&D School.

Den Link zum erwähnten Buch von Dr. Ina Weinbauer-Heidel und auch unsere Transfer Toolbox findest Du bei unseren kostenlosen Fachbüchern und Tools für Deine geballte L&D Power.

Oder sichere Dir alternativ einen kostenlosen Testzugang zum Online-Lernmodul unserer Lerntransfer Toolbox.

Hör mal rein

Du bist in Deinem Unternehmen für L&D verantwortlich und stehst vor der Herausforderung Eure Schulungen an die Anforderungen der digitalen Welt anzupassen? Dann haben wir wertvollen Input für Dich!

In dieser Folge besprechen wir,

  • Strategien und praktische Lösungen, damit Dir der Wechsel von Präsenztrainings zu E-Learning-Formaten erfolgreich gelingt,
  • wie Du sicherstellen kannst, dass der Lernerfolg bei digitalen Schulungen genauso hoch ist wie bei Präsenztrainings,
  • welche Tools und Plattformen die besten für die Bedürfnisse Deiner Lernenden und Organisation sind und
  • wie Du bei Deinen Lernenden mehr Akzeptanz für die Umstellung auf digitale Schulungen schaffst.

Hör mal rein

Als L&D-Verantwortliche:r kennst Du das sicher. Du willst eine Learning Journey bzw. einen Lernpfad entwickeln, die oder der Deine Lernenden emotional und kognitiv abholt und bei der Stange hält. Doch auf dem Weg dahin triffst Du auf so manche Hürde.

Vielleicht kennst Du Deine Zielgruppe noch nicht gut genug, weil es noch Lücken in der Bedarfsanalyse gibt oder es fällt Dir schwer alle Bedürfnisse unter einen Hut zu kriegen. One-Size-Fits-All funktioniert in diesem Fall einfach nicht.

In dieser Folge schauen wir uns gemeinsam mit unserem Kollegen und Learning Consultant Markus Kraiger an,

  • was Du tun kannst, um sinnvolle Lernstrecken für Deine Lernenden zu konzipieren und
  • warum der Ansatz so wichtig und wertvoll ist.

Lade Dir jetzt passend zur Folge unseren ⁠kostenlosen Trainingskompass⁠ herunter.

Hör mal rein

Uns haben ganz viele Nachrichten und Themenvorschläge aus unserer Podcast-Community erreicht. Darüber freuen wir uns wahnsinnig. Besonders oft sind uns da neueste Trendthemen im L&D-Bereich begegnet. Deswegen machen wir in dieser Folge einen kleinen Rundflug durch die Welt der Lerntrends und erzählen Dir, welche Lernformate und -methoden Du auf jeden Fall kennen, auschecken und ggf. zeitnah einsetzen solltest.

Folgende Themen sind mit dabei:

  • Game Based Learning
  • Gamification
  • Künstliche Intelligenz
  • Social Learning
  • Transfer-Apps
  • Hybrides Lernen
  • Szenariobasiertes Lernen durch VR und AR

Passend zur Folge hör gerne auch in diese Folgen rein:

Folge 9 mit Wilma Hartenfels zum Thema „KI in L&D“ und Folge 4 mit Mirja Hentrey zu den Themen „Lernkultur und Spiral Dynamics

Oder lade Dir jetzt passend zur Folge 4 unser kostenloses Whitepaper „Gesunde Lernkultur aufbauen“ herunter.

Hör mal rein

Du bist in Deinem Unternehmen für den Bereich L&D verantwortlich und stehst vor der Herausforderung E-Learning einzuführen.

Wir besprechen in dieser Folge,

  • auf welche Vorteile Du Dich durch die Einführung jetzt schon freuen kannst,
  • welche Punkte oder Meilensteine Du bei der Einführung beachten solltest bzw. bei welchen Schritten Du Dir auch super Unterstützung holen kannst,
  • welche Tools und Lösungen Du nutzen kannst, um E-Learning schnell und einfach einzuführen.

Von Standard Content und individueller Contentproduktion bis Autorentool und Lernplattform – bei uns findest Du alle Tools und Lösungen aus einer Hand.

Hör mal rein

Arbeitsumgebungen und auch Schulungslandschaften haben sich in den letzten Jahren ganz schön weiterentwickelt und es kommen immer mehr Neuerungen und Herausforderungen auf Dich und Deinen L&D-Bereich zu.

Da kann es schon mal schwerfallen, alle Bedürfnisse und Kenntnisstände von diversen Mitarbeitenden unter einen Hut zu kriegen, zielgruppenorientierte Angebote zu machen und gleichzeitig den Überblick über alle Formate und Inhalte zu behalten.

Wir haben diesmal Alex Freihaut zu Gast. Alex ist Head of Customer Experience bei Bildungsinnovator. Mit ihm sprechen wir darüber, was Du tun kannst,

  • wenn Du unterschiedliche Zielgruppen und Bedarfe Deiner Lernenden unter einen Hut bringen musst
  • das Lernen gleichzeitig effizient gestalten willst.

Lade Dir jetzt unsere kostenlose Bedarfsanalyse oder unser kostenloses Whitepaper „Ganzheitliche Personalentwicklung zur Förderung einer nachhaltigen Lernkultur“ herunter.

Hör mal rein

KI also Künstliche Intelligenz ist spätestens seit der Einführung von ChatGPT Ende 2022 in aller Munde. Sie revolutioniert die Art, wie wir leben und arbeiten. Bestimmt spürst auch Du, leicht oder auch schon stärker, die Auswirkungen auf Deine tägliche L&D-Arbeit und fragst Dich, welche Veränderungen da noch so auf Dich zukommen. Manchmal verbunden mit bisschen Angst, „nimmt die KI unsere Jobs weg?“ und auch mit einer großen Neugier, wie die KI Dir Deine Arbeit erleichtern kann.

Gemeinsam mit Wilma Hartenfels schauen wir uns das Thema KI in L&D heute genauer an und besprechen mit ihr in dieser Folge,

  • welchen Einfluss die KI in den letzten Jahren und heute auf den L&D-Bereich hat,
  • ob eine Angst vor KI berechtigt ist,
  • wie Du KI in Deinem L&D-Alltag hilfreich einsetzen kannst und worauf Du achten musst.

Lade Dir jetzt passend zur Folge unser ⁠kostenloses Whitepaper „L&D meets KI – Wie Du künstliche Intelligenz in Deiner L&D-Arbeit einsetzen kannst“⁠ herunter. Du willst direkt damit starten, KI in Deiner L&D-Arbeit einzusetzen? ⁠Dann schau Dir unsere Lernlösungen rund um KI an. ⁠

Hör mal rein

In der letzten Folge hat Marc mit unserer Kollegin Insa besprochen, was Instruktionsdesign bedeutet und wie das Addie-Modell Dich in 5 Schritten dabei unterstützen kann, z.B. wirksame E-Learnings zu entwickeln. Der erste Punkt in Addie – also das A – steht für Analyze beziehungsweise Bedarfsanalyse. Heute wollen wir uns diesen Punkt nochmal genauer anschauen.

Hierfür haben wir diesmal Markus Kraiger eingeladen. Markus ist genauso wie Marc als Learning Consultant tätig und vielleicht kennst Du ihn schon von unserem Youtube-Kanal, wo er u.a. über das Thema Bedarfsanalyse spricht.

Und mit ihm besprechen wir in dieser Folge,

  • warum Du in Deinen L&D-Projekten niemals auf eine Bedarfsanalyse verzichten solltest,
  • in welchen konkreten Schritten Du eine Bedarfsanalyse machst,
  • wie Du die Bedürfnisse aller Stakeholder integrierst und ein ganzheitliches Bild bekommst.

Lade Dir jetzt passend zur Folge unsere kostenlose Bedarfsanalyse herunter.

Hör mal rein

Instruktionsdesign – was heißt das eigentlich? Was genau hat der Begriff mit Lernen zu tun? Und wie hilft Dir das Addie-Modell dabei, wirksame E-Learnings zu entwickeln?

Weil’s in der letzten Folge schon so schön mit Insa war, hat Marc sie direkt noch einmal eingeladen. Insa Bäumker ist strategische Produktmanagerin und Product Ownerin für unser L&D-Lernportal und hat Bildungsplanung und Instructional Design studiert.

Und mit Insa als Expertin, besprechen wir in dieser Folge,

  • für welche L&D-Herausforderungen Instruktionsdesign eine Lösung sein kann,
  • was die Vorteile eines guten Instruktionsdesigns sind,
  • welche praktischen Schritte Du gehen kannst, um Instruktionsdesign anzuwenden.

Hör mal rein

Bestimmt kennst Du das … Als L&D-Verantwortliche hast Du Deine Lernmaßnahmen mit viel Herz und Mühe vorbereitet, auf den Weg gebracht, ausgerollt, alles läuft … Aber irgendwie klappt’s nicht so, wie Du Dir das vorgestellt hast.

Der Effekt bei Deinen Lernenden bleibt aus, es verändert sich einfach nichts im Unternehmen oder noch schlimmer: Deine Lernenden beenden die Trainings nicht einmal. Stellt sich die Frage, hast Du wirklich an alles gedacht?

In dieser Folge haben wir unsere liebe Kollegin Insa zu Gast. Und weil Insa sich richtig gut mit dem Thema „Ganzheitliche Personalentwicklung“ auskennt, besprechen wir in dieser Folge,

  • mit welchem Ansatz Du Personalentwicklung ab sofort ganzheitlich denken kannst,
  • welche 4 Ebenen Du dabei unbedingt mitdenken solltest,
  • welche Methoden Du einsetzen kannst, um alle Bereiche nachhaltig einzubeziehen.

Hör mal rein

Um den langfristigen Erfolg Deines Unternehmens zu sichern, ist es total wichtig, einen effektiven L&D-Bereich aufzubauen. Wenn Du in Deinem Unternehmen für den Aufbau verantwortlich bist, trägst Du eine hohe Verantwortung.

Dazu gehört unter anderem, die Geschäftsführung nachhaltig von der Notwendigkeit und Sinnhaftigkeit zu überzeugen, die Basis für eine gesunde Lernkultur zu schaffen und Eure Mitarbeitenden kontinuierlich und individuell weiterzuentwickeln.

In dieser Folge sprechen wir darüber,

  • was die drei häufigsten Hindernisse beim Aufbau eines erfolgreichen L&D-Bereichs sind,
  • wie Du mit diesen Hindernissen am besten umgehen kannst,
  • mit welchen Schritten Du Euren L&D-Bereich nachhaltig aufbaust.
  • Hör mal rein

Bestimmt hast Du den Wunsch, eine gesunde Lernkultur in Deiner Organisation aufzubauen. Damit bist Du nicht allein. Die meisten Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, treibt genau das Thema um. Wir haben in dieser Folge passend dazu unsere Kollegin Mirja Hentrey eingeladen. Sie unterstützt und berät unsere Kundschaft beim Aufbau einer nachhaltigen Lernstrategie und natürlich Lernkultur.

Mit Mirja besprechen wir,

  • was Lernkultur überhaupt bedeutet,
  • was die drei häufigsten Fails sind,
  • wie das Modell Spiral Dynamics Dich beim Aufbau einer gesunden Lernkultur unterstützt.

Hör mal rein

Unternehmen müssen wettbewerbsfähig bleiben. Damit das klappt, ist Deine L&D-Abteilung dafür verantwortlich, Eure Mitarbeitenden mithilfe neuester Lernmethoden weiterzuentwickeln und die Basis für Bestleistungen zu schaffen. Bewegst Du Dich dabei am Puls der Zeit, triffst Du auf Begriffe wie New Learning oder agiles, projektbasiertes und adaptives Lernen.

In dieser Folge behandeln wir die Fragen,

  • was New Learning und Agiles Lernen bedeuten,
  • was für Veränderungen auf Dich und Deinen L&D-Bereich zukommen,
  • welche Future Skills in Zukunft gefragt sein werden,
  • welche Rolle projektbasiertes und adaptives Lernen im Kontext von New Learning spielen.

Hör mal rein

New Work ist in der modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken und mehr als nur ein Hype. Entgegen traditioneller Arbeitsmodelle fordern Mitarbeitende mehr Flexibilität, Selbstbestimmung und Sinn in ihrer Arbeit.

Wir behandeln die Fragen,

  • was New Work eigentlich bedeutet,
  • woher der Begriff stammt,
  • wie der Ansatz unsere Arbeits- und damit auch Lernwelten verändert,
  • welche Herausforderungen Dich und Dein L&D-Team durch New Work erwarten,
  • und wie Du die Hürden gut nehmen kannst.

Aber nicht nur unsere Arbeitswelt verändert sich dadurch, sondern auch die Art, wie wir in Unternehmen lernen oder das Lernen in unserem Unternehmen ermöglichen. Nämlich bestenfalls genauso flexibel, selbstbestimmt und sinnvoll.

Und weil #newwork die Basis für #newlearning ist, schauen Marc und Sebastian sich das Thema in unserer neuen Podcast-Folge mal etwas genauer an.

Hör mal rein

Eine große Herausforderung für Unternehmen ist momentan der Fachkräftemangel. Das heißt, Unternehmen sind immer mehr gefordert, sich als gute Arbeitgebende am Markt zu positionieren. Ein wichtiger Schlüssel dabei ist das Thema Weiterbildung.

Für viele Arbeitnehmenden ist die Möglichkeit zur Weiterentwicklung nämlich ein entscheidender Faktor – ob für oder gegen ein Unternehmen.

Neben dem Fachkräftemangel gibt es noch viele weitere und wichtige Gründe, um Weiterbildung fest im Unternehmen zu integrieren. Um genau diese Gründe geht’s in dieser Folge.

Wir behandeln die Fragen,

  • warum Weiterbildung so wichtig für Unternehmen ist,
  • welche Vorteile es Deinem Unternehmen bringt, sich in dem Bereich gut aufzustellen,
  • welche Herausforderungen total typisch sind,
  • und wie Du als L&D-Verantwortliche Eure Weiterbildungsmaßnahmen trotz aller Hürden erfolgreich an den Start bringst.

Hör mal rein

Marc und Sebastian schnappen sich alle 2 Wochen die Mikrofone und erzählen Euch alles Wissenswerte rund um die Themen L&D und digitales Lernen, wie z. B.:

Und weil wir soviel wertvolles Wissen aus unserem BI-Kosmos zu teilen haben, empfangen die beiden regelmäßig weitere BI-Expert:innen wie Alex, Insa und Mirja zum Interview.

In unserer Introfolge stellen sich die beiden kurz vor und erzählen, worum es im Lernpegel geht.

Hör mal rein

Deine Gastgeber und Podcast-Hosts

Marc

  • Learning Consultant

Marc ist studierter Lehrer für Englisch und Erdkunde und arbeitet seit 2022 beim Bildungsinnovator. Er hat dort als Autor angefangen und ist nun im Team der Learning Consultants, wo er sich neben dem Podcast auch mit Anfragen und Beratungen rund um die Themen Weiterbildung, digitale Lernlösungen und Mitarbeitendenentwicklung beschäftigt.

Seiner Leidenschaft für Didaktik widmet er sich in seinem beruflichen Alltag und wenn er nicht gerade ein Mikrofon vor der Nase hat, verbringt er seine Freizeit mit Sport, Gaming und Musik.

Sebastian

  • Senior Project Manager

Sebastian hat nach seinem Studium in International Business (BBA) und International Marketing (MSc) zunächst im Tagungs- und Kongress-Bereich gearbeitet und den Produktbereich zuletzt mehrere Jahre geleitet. Seit 2021 ist er beim Bildungsinnovator als Senior Projektmanager für die reibungslose Abwicklung der Contentproduktionen zuständig.

Wenn er nicht gerade im Podcast-Studio sitzt oder einen Projektplan vor sich hat, liegt ihm die Straße auf dem Rennrad oder beim Marathon zu Füßen.

Du möchtest sprechen oder unser Portfolio gezeigt bekommen?

Frag unsere Learning Consultants

Dir schwirren Fragen im Kopf herum oder Du möchtest Dich selbst mithilfe eines Testzugangs von unseren Leistungen überzeugen?

Unsere Learning Consultants Kai, Bernhard & Markus sind für Dich da und helfen Dir gerne weiter.

Customer Happiness Manager